über uns...

 

Seit 1754 ist unsere Familie in Gönnheim sesshaft und setzt sich seit Generationen ununterbrochen für die Erhaltung des Gutes und die Pflege erstklassiger Weine ein.

Hervorragende Voraussetzungen hierfür bieten die idealen leicht erwärmbaren  Böden unserer Weinbergslagen, wie der Klostergarten, der Sonnenberg, der Mandelgarten, der Friedelsheimer Rosengarten, der Kallstadter Saumagen und Forster Ungeheuer.

Das milde Klima der Mittelhaardt, beginnend mit der Mandelblüte Anfang März und einer Vegetationsperiode, die sich bis Ende November erstreckt, bieten die Voraussetzungen der vollen und edlen Reife unserer Rebsorten.

Riesling, Muskat, Gewürztraminer, Spätburgunder und Schwarzriesling vereinigen sich zu einer harmonischen Palette.

Stets wurde die Pfalz der Garten Eden genannt. Die Reife von Edelkastanien, Mandeln und Aprikosen ist deshalb bei uns eine Selbstverständlichkeit.

 

...und unsre Weine