Weingut Alfred Knauff Erben

 
 

Familie Knauff
Weinbautradition seit 250 Jahren

Im Herzen der Mittelhaardt, am Fuße des Haardtgebirges liegt Gönnheim, ein traditionsreicher Weinort, eingebettet zwischen Deidesheim, Wachenheim und Bad Dürkheim.

Eine lange Tradition und Weinkultur verbindet sich mit diesen Namen. Bereits 771 wurden Weinlieferungen aus an die Klöster Lorsch und Fulda urkundlich erwähnt.

Der heutige Gutshof war ursprünglich im Besitz des Klosters St. Lambrecht und ging im Jahre 1533 an die damalige Geistliche Güteradministration der  Universität Heidelberg über und diente fortan als Versuchsgut.